BUCH

Bodensee

„Bodensee“ – unter diesem schlichten Titel vertreibt der Bucher Verlag, inzwischen in zweiter Auflage, einen prächtig illustrierten Band, der sich ganz dem schwäbischen Meer verschrieben hat. Die Texte stammen aus den Federn der Seegrund-Autoren Martin Arnold, Bernadette Conrad und Urs Fitze. Das einführende Essay beschreibt die Geschichte des Bodenseeraumes, von den mittelalterlichen Blütezeiten der Klöster St. Gallen und Reichenau über Städtebündnisse bis zur modernen Verkehrsentwicklung, die mit Entwicklung von Strasse und Schiene den Bodensee zum Hindernis werden liess und heute die Bevölkerung rund um den See mehr trennt als verbindet. In regionalen Kapiteln werden die Regionen ausführlich vorgestellt. Dazu kommen verschiedene Exkurse, von Wasservögeln bis zur Fischerei, und ein Serviceteil mit vielen praktischen Tipps und Hinweisen.

 

Karl-Heinz Raach. Martin Arnold. Bernadette Conrad. Urs Fitze. Bodensee. Bucher Verlag. München 2000.

 

 

 © seegrund.ch   Design:  © proclamation.ch

Hier bestellen